Dienstag, 2. April 2013

Osterfeuer, Eier suchen und Jineteada

Ostern wäre dann mal wieder geschafft. Und was macht man in Paraguay an Ostern? Wir haben ein wenig deutsche Traditionen gepflegt. So gab es am Samstag Abend ein kleines Osterfeuer in gemütlicher Runde.
Unsere Kinder haben in diesem Jahr keine Zeit gefunden, uns auf der Farm zu besuchen und wir borgten uns die Kinder unseres Capataz zum Eier suchen aus.
Ich glaube nicht, dass die Lütten einen Sinn im Verstecken von Schokoladeneiern sahen, aber sie hatten große Freude dabei und auch die Kleinste fand ein Tütchen mit Schokolade.
Der restliche Sonntag gehörte einer Veranstaltung, welche wir schon immer mal besuchen wollten. In Acahay, 12km von unserer Farm entfernt, wurde zur Jineteada aufgaloppiert. Auch ich sattelte meinen Pfred und machte mich zusammen mit unserem Capataz, unserem Nachbarn und seiner Tochter auf zum Showreiten.
Die Jineteada ist eine Veranstaltung, bei der sich Pferde- und Reitfreunde treffen und ihre Reitkünste zum Besten geben. Dabei ist das Aufmotzen und Stylen der Pferde ganz wichtig und sie werden mit viel Rüsch und Plüsch aufgepeppt.
Mit diese getunten Nobelhottis, konnte mein Pfred nicht mithalten und er ließ traurig den Kopf hängen.
Doch die nächste Jineteada kommt bestimmt und ich habe ihm versprochen, bei nächster Gelegenheit, mit ihm in die Tuningschmiede zu reiten. Mitmachen kann jeder, der ein Pferd hat und nacheinander wurden die Reiter aufgerufen, um ihre Runden zu drehen. Für Essen und Trinken wird dabei genauso gesorgt, wie für Musik, bei der die Pferde taktvoll über die Wiese galoppieren. Am Ende der Veranstaltung präsentieren sich noch einmal alle Reiter in einer Reihe und traben gemeinsam durch die Arena. Und neben paraguayischen Fahnen, war dabei auch die deutsche Fahne zu entdecken.
Es war ein schönes Osterfest und auf gehts in den April.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

hallo helmut hallo kay
das ist auf alle fälle die schönere ostern.bei uns hatte es morgens -3,5 grad!!!
wir wünschen euch noch einen angenehmen herbst und hoffen dass bei uns endlich der frühling kommt.
lg toka

Stadtmusikant hat gesagt…

und kein lecker Bierchen? Danke für die warmen Osterbilder.

LG

parakay hat gesagt…

hola Peter, ein bis zwei lecker Bierchen gabs natürlich auch
lg von der farm

parakay hat gesagt…

hey toka, im nächsten jahr habt ihr bestimmt auch warme ostern