Donnerstag, 15. August 2013

Deutschland - Paraguay 3:3

Im WM-Achtelfinale 2002 standen sich Paraguay und Deutschland das erste und einzige Mal gegenüber. Damals gewann Deutschland mit 1:0. Gestern traten die Albirrojas erneut gegen die DFB-Auswahl an. Nachdem wir vergeblich versucht hatten, irgendwie ein Fernsehsignal einzufangen schauten wir uns das Spiel im Internet an. Unsere Internetverbindung ist nicht die beste und so kam das Spiel etwas abgehackt rüber, aber wir waren zufrieden, das wir überhaupt etwas zu sehen bekamen. Beim Stand von 1:2 fiel dann auch noch für kurze Zeit der Strom aus und so verpassten wir das 2:2 und 2:3. Am Ende stand es 3:3. Wenn wir jetzt mal annehmen, es folgen bis zum 13.Juli 2014 keine deutschen Niederlagen mehr und dass dies das einzige Unentschieden der Deutschen, bis zum WM-Titel in Rio de Janeiro bleibt, steht Paraguay auf gleicher Höhe mit dem Weltmeister und darauf kann man doch mal ein lecker Bierchen aus dem Kühlschrank holen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Na Prost. Ja, der Jogi Löw hat recht verzweifelt geschaut.
Mutti

Anonym hat gesagt…

hallo auf die farm
wir waren live dabei in kaiserslautern und haben dieses mal unser neues zuhause unterstützt.war ein tolles spiel aber nächstes jahr in brasilien fiebern wir wieder mit deutschland.
lg toka

Anonym hat gesagt…

hallo,solltest es vielleicht mal mit einer richtigen antenne versuchen und nicht mit einer leuchtstofflampe.habe am sachsenberg 6 programme in guter qualität.