Samstag, 8. Juni 2013

7.Juni ist internationaler lecker Bierchentag

Seit fast zwei Monaten bin ich nun auswärts auf meiner Baustelle beschäftigt. Nachdem die Fliesenarbeiten im und am Haus fast abgeschlossen sind, wartet nun der Poolbau auf mich. In dieser Woche ließ ich aber Baustelle Baustelle sein und blieb auf der Farm.  Aber auch hier war natürlich nicht faulenzen angesagt, sondern Helmut und ich nahmen unser Projekt Treppe in Angriff. Seit über einem Jahr sind unsere Stufen zu unserem Schlafzimmer nur ein Provisorium. Sie waren locker auf dem Treppenrohbau gelegt und der Aufstieg ins Himmelbett war nicht ganz ungefährlich.
Die ganze Sache hatte aber einen Sinn. Trockenes Holz ist in Paraguay schwer zu bekommen und auch wenn der Tischler sagt, "das Holz ist vollkommen trocken", hat das nichts zu bedeuten. Unsere Stufen haben wir selbst geschnitten und diese lagen nun 18 Monate auf der Treppe zum trocknen. Am Montag ging es dann zum Hobeln und Zuschneiden. Eine spezielle Spachteltechnik gaben den Stufen ein ganz induviduelles Aussehen und nach zwei Tagen harter Arbeit, war die Treppe begehbar.
Helmut hat dann noch ein bisschen den Pinsel geschwungen und ich finde das Ergebnis kann sich sehen lassen.
Heute ist Freitag und wie der Name schon sagt, heute wird nichts getan und frei gemacht. Dazu gibt es ein eisgekühltes lecker Bierchen und da dies schon seit vielen Jahre am 7.Juni so ist, erkläre ich hiermit, den 7.Juni zum internationalen lecker Bierchentag. Prost.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

hallo ihr zwei
"was lange währt wird endlich gut"
:-)sieht super aus,da kann man sich sein lecker bierchen doch so richtig schmecken lassen
lg toka

Anonym hat gesagt…

Prost,am lecker Bierchentag,
Ich hoffe, ich werde irgendwann die Treppe noch einmal hochgehen können.
Mutti

Anonym hat gesagt…

Hey Bruderherz! Kommt ja gar kein neuer Eintrag seit einer Woche :-( Zuviel lecker Bierchen getrunken und Geburtstag gefeiert am 07.06. oder nach zu viel lecker Bierchen die schöne neuen Treppe runtergefallen? LG Jörg