Donnerstag, 29. November 2012

Weltuntergangsparty am 21.Dezember

Es regnet wie aus Eimern heute Morgen und man könnte denken die Welt geht unter. Dabei ist es doch noch etwas Zeit bis zum 21. Dezember.
Apropos Weltuntergang. Was macht man an solch einem Tag? Und wann genau geht die Welt unter? Nach meinen Berechnungen müsste das zwischen 8.00Uhr und 9.00Uhr paraguayischer Zeit sein.
Wir haben beschlossen den Tag nochmal richtig zu feiern und jeder kann sich einklinken. Einen passenden Ort haben wir auch schon gefunden. Wir treffen uns um 8.30Uhr am letzten Kreisel in Ybycui und fahren dann nach la Rosada zum Wasserfall "Salto Minas". Es wird keine kommerzielle Veranstaltung. Jeder kann dabei sein und bringt das mit was er er zum essen und trinken braucht. Empfehlenswerte Ausrüstung sind Helm und Schwimmflügel und vielleicht ein Zelt. Bei fragen ruft mich einfach an oder schickt mir eine Mail.
So, und wir müssen jetzt die Rucksäcke packen, denn morgen lernen wir das Girl von Ipanema kennen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

hola helmut& kay
wir wären ja gerne mit von der partie,aber leider leider sind wir erst wieder im märz drüben.also feiert den "weltuntergang" ohne uns vielleicht kann man ja im märz nochmal sowas feiern :-)
lg toka

pegasus7166 hat gesagt…

Hallo Kay,
....und was machen wir nach dem Weltuntergang ?

Gruß auf die Farm

Uwe

Anonym hat gesagt…

Hallo Zusammen! Ich bin mir sicher, dass die Welt noch nicht unter geht. Aber da man die Feste feiern soll, wie sie fallen, ist ein bevorstehender Weltuntergang auf jeden Fall ein guter Grund zu feiern. Zumal ihr dann am nächsten Tag einen guten Grund habt einen Frühschoppen zu veranstalten, weil die Welt noch nicht untergegangen ist. Wünsche Euch auf jeden Fall ne schöne Weltuntergangsparty! LG Jörg

parakay hat gesagt…

@Uwe, Frühschoppen ist eine gute Idee.
LG, heute aus Rio

Hartmut hat gesagt…

Schade ,ich würde gern teilnehmen aber zu dieser Zeit bin ich gerade in der Luft zwischen D und PY .Noch schlimmer ist , wenn deine Prognose zutrifft, das nichts mehr da ist wo ich landen könnte. In diesem Sinne wünsche ich euch eine erfolgreiche Weltuntergangs-Party, ich werde meine letzten Stunden dann im Ernstfall mit einer Flugbegleiterin verbringen.

Rainer und Ute hat gesagt…

manno leider aus geschäftlichen und privaten gründen nicht dabei, leben aber bestimmt weiter hier, party kann auch en despensa el mango fortgesetzt werden, falls regen kommt, pilsen nicht mehr vorhanden sein sollte, zelt fehlt alles da bett sekundenschnell fertig ansonsten super viel spass icke und mein coplilot