Montag, 29. August 2011

Picknick im Wald

Wir müssen nicht weit fahren, um ein Picknick in freier Natur zu machen. Gestern packten wir unsere Kühlbox und suchten uns ein schönes Plätzchen bei uns im Wald. Begleitet wurden wir von unseren Hunden und der Ziege.
Eine kleine Felsformation diente als Grill und Kochstelle.
Es gab Rinderfilet am Spieß, Bratwurst auf Machete, Blumenkohl und Kartoffeln aus dem Feuer.
Dieses sind die Momente, die wir lieben und genießen und heute können wir fit und ausgeruht in die neue Woche starten.

Kommentare:

Pension Wiebe und Schmidt hat gesagt…

Hallo Ihr Farmer,
dann wünsch ich Euch eine schöne Woche!!

Gruß Uwe

samurai hat gesagt…

Hallo Ihr Griller !

Wurst auf Machete schmeckt wie ??

:-))
Schoenen Wochenstart !

lg Christian

Anonym hat gesagt…

hallo helmut und kay
sitze gerade in der kur und träume von so etwas das hält mich aufrecht euch noch viel freude auf der farm und liebe güsse
toka

parakay hat gesagt…

@christian, noch nie was von der singlewurstplancha gehört? schmeckt ansonsten ganz normal.
lg von der farm

parakay hat gesagt…

@toka, ich brauch auch ne kur. näheres erspar ich mir hier.
lg von der farm

Anonym hat gesagt…

Aber Filet macht jetzt wirklich nicht auf dem Feuer oder auf dem Grill, wenn es überhaupt ein Filet Stück war. Very sorry aber da nimmt man einen Schweinehals oder so was. Das ist dann richtig saftig. Mann oh Mann, dass wissen sie sogar auch in Doofland schon.