Samstag, 19. November 2011

Familienzuwachs

Wieder gibt es tierischen Zuwachs bei uns auf der Farm. Ein kleiner grüner Mönchssittich wurde uns in Pflege gegeben.
Er fiel aus dem Nest. Kinder retteten ihn vor Nachbars Hunden und brachten ihn zu uns. Fliegen kann er noch nicht und benötigt noch mütterliche Zuwendung. Helmut war begeistert und nahm sich dem kleinen Grünschnabel sofort an und auch er fühlte sich sofort wohl, bei der neuen Mama.
Ich bin erst einmal außen vor und der kleine Sittich genießt nicht nur alle Aufmerksamkeit, sondern bekommt auch meine Erdbeeren zu futtern.
Jetzt fehlt nur noch ein Name und ein geeignetes Nest. Also wer einen Namen hat, her damit.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Kay und Helmut,
da der kleine ein "Mönchssittich" ist, wie wäre es mit Bruder Tak oder Franz (von Assissi), oder ihr nennt ihn Findus, da es ein Findelkind ist. Falls es ein Mädchen ist wäre ja Dulcinea oder Estima nicht schlecht ;)
lg Toka

paul hat gesagt…

wie wärs denn mit schnabel ^^

Anonym hat gesagt…

Hallo Kay und Helmut,

mein Gott ist der Kleine lieb. Wie wärs mit Milo?

LG

Line

Rainer aus M hat gesagt…

Mei, der ist aber noch ganz schön jung. Wenn der mal seinen "Schwanz" fertig hat, wird er doppelt so lang. Hoffentlich bekommt ihr in durch, da er wahrscheinlich noch nicht richtig futterfest ist. Ihr könnt es mit Körnerbrei aus einer Spritze versuchen.

Anonym hat gesagt…

welchen namen hat der kleine denn jetzt?

lg line

parakay hat gesagt…

hallo line, es bleib natürlich nicht bei einem, als man hörte dass wir uns der kleinen annehmen kam am nächsten tag der nächste. der wer noch viel kleiner und dünner als der andere, weil ein kleines mädchen seit einigen tagen versuch hatte sich um ihn zu kümmern, er frass aber nicht. meinem griessbrei konnte er dann aber nicht wiederstehen. der dünne heisst deshalb jetzt flaki und der dicke gordi.
liebe grüsse helmut

Anonym hat gesagt…

*grins* das sind schöne, passende namen. du kay, wenn ihr noch ein paar so kleine sittiche bekommt, dann nehme ich dir gerne welche ab, ich kann auch prima griesbrei kochen ;-).

gruß line