Mittwoch, 10. März 2010

eine Kuh und ein Kälbchen dazu

Ab sofort zählt unsere kleine Kuhherde vier Mitglieder. Ein kleines Stierkalb mit Mutter, haben nun ihr neues zu Hause bei uns auf der Weide.2.000.000 Gs kosteten uns beide Tiere zusammen und die dreijährige Kuh soll noch einige Nachkommen zur Welt bringen.

Kommentare:

samurai hat gesagt…

Hallo Kai,
da wird die Herde ja langsam größer !
Aber warum hast du Dir denn keine Schwarz-bunte gekauft , wegen der geplanten Milchproduktion ?

LG Christian

parakay hat gesagt…

Hola Christian, ein Holländer war ein Gedanke, aber so gross soll die Milchproduktion dann doch nicht werden.

Anonym hat gesagt…

Sie sehn ja beide prächtig aus.Ich wünsche Euch, dass sie gesund bleiben, gut gedeihen und für viel Nachwuchs sorgen. haben sie schon Namen?

Oma

Pegasus hat gesagt…

Hallo Kay,
Es gibt einen schönen Spruch!
Eine Kuh macht Muh, viele Kühe machen ????? na klar Mühe.
In diesem Sinne wünsch ich Euch viel Erfolg.

Gruß aus M.R.A

Uwe