Mittwoch, 2. Dezember 2009

15 Liter auf 100 km

Es sollte ein ruhiger Geburtstag werden, aber nachdem wir gestern auf der Kartbahn angekommen waren fand dann doch noch eine kleine Spontanparty statt und es gab sogar auch ein paar Geschenke.Warum es eine Peitsche, ein nackter Zwerg oder eine Tasse mit einem Riesendildo war weiss ich nicht, aber es war spassig und gab viel Gesprächstoff.
Heute machte sich Helmut noch ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk und bekam die Schlüssel für einen Chevrolet Sport Van 6,2 Liter Diesel.Ausgestattet mit zwölf Sitzen, soll er als Tourenbus und Shuttlebus für die Kartbahn seine Dienste antreten und vielleicht gewöhne auch ich mich, an ein Automatikgetriebe.

Kommentare:

stadtmusikant hat gesagt…

WOW, Helmut viele unfallfreie Kilometer mit dem "Schiff". Was für ein Geburstagsgeschenk. Das muß LIEBE sein, oder Kay?

Cowboy Chris hat gesagt…

15l auf 100km ist doch noch super guenstig. Ich habe nen Jeep Frand Cherokee Limited 5.2 der haut sich auf 100km 18l bis 23l nafta rein.

Anonym hat gesagt…

Jetzt wäre es noch interessant zu erfahren, was ein Liter denn so in Paraguy kostet....Gute Fahrt wünscht Petra K.

parakay hat gesagt…

Der Liter Diesel kostet 4270 Gs und das schon seit 10 Monaten.